Meisterschaft C-Jugend 2013

 

Sie hatten ihn schon länger sicher, den Meistertitel. Aber am vergangenen Wochenende war es endlich soweit. Nach 17 gewonnenen Spielen und einem tollen Torverhältnis von 135:9 Toren wurde die C1 der Spielgemeinschaft „FC BAAR“ ohne Punktverlust verdienter Meister der Kreisstaffel 2 im Bezirk Schwarzwald des wfv. Auch am letzten Spieltag gaben die Spieler das Heft nicht aus der Hand und siegten souverän mit 6:0 gegen den SV Wurmlingen.

Auch die 2. Mannschaft beendete den letzten Spieltag mit 3:1 gegen die SGM Oberndorf erfolgreich und verpasste den Meistertitel in der Kreisstaffel 1 somit nur knapp. Gemeinsam mit der C1 wurden Meister- und Vizemeister-Titel auf dem Vereinsgelände in Weigheim im Anschluss an die Spiele ausgiebig gefeiert. „Der Teamgeist war für den Erfolg entscheidend“, betont Trainer Thomas Klett (SV Durchhausen) und lobt die hohe Trainingsbeteiligung von durchschnittlich 30 Jugendlichen. „Für die nächste Saison würden wir uns noch über Zuwachs freuen, damit wir diesen Erfolg auch fortsetzen können.“

In der Spielgemeinschaft „FC Baar“ engagieren sich neben dem FC Weigheim der SV Tuningen, der SV Durchhausen, der SV Öfingen und der TSV Gunningen. Gemeinsam stellen sie die A-, B- und C-Jugend-Mannschaften der beteiligten Vereine. Während in der auslaufenden Saison die Mannschaften noch unter dem Namen jeweils eines führenden Vereins gelistet wurden (z.B. die o.g. C-Jugend als SGM Weigheim I und II), wird dies in der kommenden Saison 2013/14 nun einheitlich unter der Bezeichnung SGM Baar erfolgen. Dies gab Reiner Merz in der letzten Sitzung der Spielgemeinschaft am 13.6. in Weigheim zur Freude aller Beteiligten bekannt. Auf diese Weise wird die gemeinschaftliche Arbeit nun auch unter einer einheitlichen Bezeichnung nach Außen dargestellt, waren sich alle einig.


�

Partner Baier Partner Steinich Partner Fischer Partner Leiber Wings for Life